HIGHLIGHTS

Soziales Engagement im Unternehmen – Gute Taten 2016

Am 29.03.2016 fand unsere Gute-Taten-Aktion statt. Dieses Jahr wurden 552.093 Sekunden für ein nachhaltiges Projekt genutzt. Das diesjährige Thema ist „Kinder und Jugendliche“ mit dem Ziel, diese auf ihrem Weg in die Zukunft zu unterstützen. Dafür hat BFB Intensivworkshops bei der Arche organisiert. Darüber hinaus wurden im Flur des Kinderbereichs Streicharbeiten durchgeführt. Insgesamt zwölf Mitarbeiter hatten sich dazu bereit erklärt, sowohl handwerklich als auch beratend in den Workshops mitzuwirken.

Die Arche Berlin ist eine soziale Einrichtung, die sich hauptsächlich für Kinder und Jugendliche einsetzt, die aus sozial benachteiligten Verhältnissen kommen. 1995 wurde die Arche in Berlin gegründet und zählt mittlerweile mehr als 20 Standorte in ganz Deutschland. Jährlich werden so bis zu 4.000 Kinder und Jugendliche erreicht. Seit 2015 unterstützen die Mitarbeiter der Arche die Jugendlichen auch bei der Ausbildungsplatzsuche. Hierfür wurde das Projekt „Jobpate“ ins Leben gerufen.

Für die Intensivworkshops wurden vier verschiedene Gruppen gebildet. Die Themen waren Bewerbungsschreiben und Bewerbungsgespräch, Vorstellung unterschiedlicher Berufsfelder, Vorstellung des Ausbildungsnavigators und Tipps von Azubi für Azubi. Die Jugendlichen arbeiteten die Gruppen nacheinander ab.

Ich war für die Gruppe „Tipps von Azubi für Azubi“ eingeteilt. Melicent Weschke und ich haben aus erster Hand über unseren Ausbildungsalltag berichtet, aber auch Fragen bezüglich der Berufsfindung und allem, was damit zu tun hat, beantwortet. Da wir beide nicht den gleichen Ausbildungsberuf lernen, konnten wir so spezielle Fragen zur Kauffrau für Marketingkommunikation und zur Medienkauffrau beantworten.

Mir hat es viel Spaß bereitet, mich mit den Jugendlichen über ihre Zukunftsvorstellungen auszutauschen, und ich hoffe, dass ich ihnen ein Stück weit weiterhelfen konnte bei den Fragen und Unklarheiten.

Text von: Adelina Mvuama, Auszubildene zur Kauffrau für Marketingkommunikation (2015 – 2017)

HABEN SIE FRAGEN ZU UNSEREN DIENSTLEISTUNGEN? KONTAKTIEREN SIE UNS UNTER: